Jetzt Erfolg tanken!



Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w) für Systemintegration

 

Ihr Ausbildungsplatz mit Zukunftsperspektive! Start ab 1. August 2019

 

Die Deutsche Tamoil GmbH ist Teil eines europaweit agierenden Mineralölkonzerns. Mit rund 400 Stationen (Marken HEM, Tamoil, GO) gehören wir zu den zehn größten Tankstellenbetreibern Deutschlands. Wir verfolgen eine konsequente Expansionsstrategie und wollen mit unserer führenden Marke HEM im deutschen Markt weiter wachsen. Die Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w) erfolgt in unserer Unternehmenszentrale in der Hamburger City.

Die Deutsche Tamoil wurde bereits mehrfach mit dem Zertifikat „Qualität durch duale Ausbildung“ von der Handelskammer Hamburg ausgezeichnet. Diese würdigt damit Unternehmen, die Auszubildende im Rahmen des dualen Berufsausbildungssystems betreuen. Wir sind stolz auf unsere Auszubildenden und freuen uns auch zukünftig Berufseinsteigern den Start ins Berufsleben zu ermöglichen.
Auf Fachinformatiker (m/w) kann heutzutage kaum ein Unternehmen verzichten. Sie werden bei uns zum gefragten Spezialisten (m/w), der in einem interessanten und abwechslungsreichen Umfeld arbeitet.


Was Sie bei uns erwartet:

  • Eine abwechslungsreiche und qualifizierte Ausbildung zum Fachinformatiker/in Systemintegration
  • Einblicke in eine Vielzahl an Bereichen, in denen Sie umfangreiches Wissen rund um die professionelle Nutzung von EDV-Systemen und modernen Kommunikationsmitteln erwerben
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in den Bereichen: Hardware und Betriebssysteme, Programmierung und Dokumentation, Administration und Systementwicklung
  • Ein engagiertes, sympathisches Team und eine umfassende Ausbildungsbetreuung
  • Moderner Ausbildungsplatz mit attraktiver Vergütung, guten Sozialleistungen und zentraler Lage in der Hamburger CityDie Ausbildungsdauer beträgt in der Regel 3 Jahre (Verkürzung unter bestimmten Voraussetzungen möglich)

Was Sie mitbringen sollten:

  • Allgemeine (Fach-)Hochschulreife oder sehr guter mittlerer Schulabschluss
  • Gute Noten in den Fächern Mathematik, Physik, Informatik sowie Deutsch und Englisch
  • Begeisterungsfähigkeit und Interesse an der rasanten Entwicklung im IT-Sektor
  • Freude am Umgang mit PC und MS-Office-Anwendungen
  • Hohes analytisch-strukturiertes Denkvermögen
  • Aufgeschlossene, teamfähige Persönlichkeit mit Freude am direkten Kundenkontakt
  • Hohe Eigeninitiative und Verlässlichkeit, Lernbereitschaft und Spaß am selbstständigen Arbeiten

Was wir bieten:

  • Eine qualifizierte Ausbildung in der Zentrale eines Mineralölunternehmens
  • Engagierte Kollegen und ein angenehmes Arbeitsumfeld
  • Eine attraktive Vergütung mit 13,5 Gehältern sowie 30 Urlaubstagen
  • Umfangreiche Sozialleistungen, wie z.B. eine vergünstigte HVV Proficard, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, ausgewogenes und bezuschusstes Kantinenessen, Sportangebote etc.
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln durch die zentrale Lage
  • Gute Übernahmechance bei erfolgreichem Abschluss


Starten Sie Ihre Zukunft bei der Deutschen Tamoil GmbH!
Überzeugen Sie uns von Ihren fachlichen und persönlichen Fähigkeiten durch die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbung an die angegebene E-Mail-Adresse (Anschreiben, Lebenslauf sowie Zeugnisse/Zertifikate). Nennen Sie gerne das Stichwort „Bewerbung Ausbildung IT“ im Betreff.


Tipps zur Bewerbungsverfahren finden Sie unter dem Punkt „Sie haben Fragen? Hier finden Sie Antworten“ auf unserer Karriereseite.

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbung an die Deutsche Tamoil GmbH erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten sowie beigefügte Dokumente in unserem unternehmensinternen Rekrutierungsprozess erhoben und verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Deutsche Tamoil GmbH
Personalabteilung
Jessica Nehring
E-Mail: bewerbung@tamoil.de
Telefon: +49 40 524744-0