Jetzt Erfolg tanken!

Die Digitalisierung und neue Antriebsformen verändern unsere Mobilität. Die Deutsche Tamoil GmbH mit der Marke HEM wandelt sich immer mehr zum Nahversorger von Menschen, die unterwegs sind – mit Kraftstoff zum besten Preis, bequemer Zahlung mit dem Handy aus dem Auto, einer wachsenden Zahl von Schnellladesäulen für E-Autos und vielem mehr. Durch die konsequente Weiterentwicklung unserer Tankstellen auf die zukünftigen Bedürfnisse der Menschen und Mobilität mitsamt unserer Unternehmenskultur, beobachten wir nicht nur den Wandel, sondern gestalten ihn auch mit.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Marketing & Vertrieb einen

Category Manager (m/w/d) Bistro / Kaffee – Convenience Kanal/ Tankstellen

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Strategische Weiterentwicklung und Steuerung der Kategorien Bistro/Fast Food und Kaffee
  • Durchführung von Markt-/Wettbewerbs-/Sortiments- und Kundenanalysen sowie Erstellung und Entwicklung von entsprechenden Reportings zur Ableitung neuer Zukunftstrends und Ertragspotenziale
  • Erstellung des Jahresaktionskalenders sowie die Entwicklung neuer, innovativer Aktionsartikel und Festlegung des idealen Aktionszeitraums im Marketingsmix
  • Fachliche Führung eines Teams von Bistro-Fachberatern
  • Entwickeln und Führen von Jahresgesprächen bis hin zum Abschluss neuer strategischer Partnerschaften
  • Bereichsübergreifende enge Zusammenarbeit mit dem Marketing und Vertrieb
  • Eigenständiges Management von Ausschreibungen, Projekten, Prozessen und Zukunftsentwicklung
  • Weiterentwicklung operativer Standards und deren Implementierung

Ihr Profil:

  • Betriebswirtschaftliches Studium und/oder abgeschlossene Ausbildung im Gaststätten-/Restaurantgewerbe, idealerweise in der Systemgastronomie mit entsprechender betriebswirtschaftlicher Weiterbildung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Systemgastronomie, Bäckerei, Industrie o.ä.
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Category Manager o.ä., gerne mit Zertifizierung zum Category Manager (m/w/d) nach GS1 D-A-CH Standard
  • Sichere Kenntnisse in der Lebensmittelhygiene (HACCP) und in den gesetzlichen Vorschriften (LMIV, LMHV)
  • Versierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen (PowerPoint, insbesondere Excel, Word), SAP- und BW-Kenntnisse von Vorteil
  • Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zielgerichtet zu vermitteln sowie Erfahrung in der Erstellung aussagekräftiger Präsentationen und Reports
  • Führungserfahrung von Vorteil, Teamfähigkeit und ein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen
  • Strukturierte, analytische und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Gutes Verhandlungsgeschick und Erfahrung im Lieferantenmanagement
  • Eigeninitiative und Spaß daran Verantwortung zu übernehmen
  • Begeisterung für innovative, auch unkonventionelle Geschäftsideen
  • Durchsetzungsstärke und Leistungsbereitschaft zum Vorantreiben neuer Ideen
  • Führerschein der Klasse B verbunden mit Reisebereitschaft

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen einen sicheren, modern ausgestatteten Arbeitsplatz in der Zentrale eines erfolgreich wachsenden Unternehmens im Herzen von Hamburg. Ein angenehmes Arbeitsumfeld, kurze Entscheidungswege, engagierte Kollegen und Freiraum für neue Ideen zeichnen unsere Unternehmenskultur aus. Sie erwarten herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben sowie ein Umfeld, in dem Sie Verantwortung übernehmen können. Ein attraktives Einkommenspaket, vielfältige Sozialleistungen (u.a. betriebliche Altersvorsorge, Sportangebote, HVV-Profi Ticket, Mitarbeiterevents, Tankdeputat) und eine hauseigene Kantine runden unser Angebot ab. Wir freuen uns auf Sie – gestalten Sie die Zukunft mit uns!

Kontakt:

Sie möchten Teil unseres engagierten Teams werden? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail (in einer PDF-Datei) unter Angabe des Positionstitels sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Nähere Informationen zum Ablauf des Bewerbungsverfahrens finden Sie auf unserer Karriereseite unter dem Punkt „Sie haben Fragen? Hier finden Sie Antworten“. Mit der Zusendung Ihrer Bewerbung an die Deutsche Tamoil GmbH erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten sowie beige fügte Dokumente in unserem unternehmensinternen Rekrutierungsprozess erhoben und verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Deutsche Tamoil GmbH
Personalabteilung
Nina Albrecht
Telefon: 040 524744-0
E-Mail: bewerbung@tamoil.de