Diese Webseite benutzt Cookies, um einige Funktionen anzubieten, pseudonyme Nutzungsstatistiken zu erstellen und Werbung anzuzeigen.
Ich akzeptiere!


HEM Markenkraftstoffe

An HEM Tankstellen erhalten Sie Kraftstoffe für Otto- und Diesel-Motoren, Autogas (LPG) und Erdgas (CNG) sowie den Betriebsstoff AdBlue.

Kraftstoffe sind in der EU und damit auch in Deutschland genormt (gemäß DIN EN oder DIN). HEM bezieht seine Kraftstoffe von namhaften, im deutschen Mineralölmarkt vertretenen Mineralölfirmen. Aus über 30 verschiedenen Lieferstellen, Raffinerien und Tanklagern transportiert HEM die Kraftstoffe zu den Tankstellen. HEM verkauft ausschließlich Markenkraftstoffe. Das bedeutet, dass in den Kraftstoffen Additive enthalten sind, die unter anderem den Motorenverschleiß reduzieren, die Verbrennung optimieren und damit die Umwelt und Ihren Geldbeutel schonen.  

UNSERE KRAFTSTOFFE

Super

Super+

Super e10

Diesel

LKW Diesel

Weitere Kraftstoffe

Erdgas

Autogas


Zusatzstoffe

AdBlue


FAQ

Was ist das Besondere an Winterdiesel?

Schon Temperaturen um den Gefrierpunkt machen einem Auto zu schaffen. Diese Temperaturen stellen für jedes Kraftfahrzeug immer eine Extremsituation dar!
Bereits ab einer Temperatur von 4 ° Celsius kann es zu einer Ausflockung der Paraffine in herkömmlichem Dieselkraftstoff kommen. Die Ursachen für eine solche Ausflockung sind vielfältig. Eine Hauptursache aber ist die Kondensation von Wasser im Kraftstofftank oder -filter. Bereits kleinste Mengen freien Wassers können zu Problemen führen. Um die Gefahr einer Ausflockung von Dieselkraftstoff zu verringern gibt es an allen Tankstellen ab November den so genannten „Winterdiesel“. Dieser soll eine Ausflockung unter 0 ° Celsius verhindern und wurde unter Laborbedingungen bis 21 ° Celsius getestet. Der Gesetzgeber schreibt in DIN EN 590 vor, dass ab dem 16.11. eines jeden Jahres alle Tankstellen mit „Winterdiesel“ beliefert werden müssen. Dieser Kraftstoff unterliegt strengsten Kontrollen und ist nicht von schlechterer Qualität als herkömmlicher Kraftstoff. Um ganz sicher zu gehen, machen Sie sich bitte mit dem Kapitel „Winterbetrieb“ in der Bedienungsanleitung Ihres KFZs vertraut. Auch der Fahrzeughersteller und die Werkstatt Ihres Vertrauens helfen Ihnen gerne bei Fragen zu diesem Thema weiter.

Warum ist LKW Diesel günstiger als PKW Diesel?

Das Tank- und Verbrauchsverhalten von LKW und PKW ist grundsätzlich sehr unterschiedlich. Gerade im Hinblick auf die sehr großen Abnahmemengen von LKW, die im Normalfall mit einer Tankung ein Vielfaches der Menge eines PKW abnehmen. Die Tankkapazität eines LKW kann bis zu 1200 Litern erreichen, was deutlich über dem Jahresbedarf eines durchschnittlich genutzten PKW liegt. Vor diesem Hintergrund ist vielleicht verständlich, dass insbesondere große Markenanbieter, die sich auf die Versorgung von LKW-Flotten spezialisiert haben, diesen eine Art Großabnehmerstatus zugestehen, der sich in unterschiedlichen Elementen der Preisgestaltung niederschlagen kann.

Warum gibt es an einigen Stationen kein Super Plus mehr?

Die Bundesregierung hat in der Vergangenheit das Ziel verfolgt, den Anteil regenerativer Energien im Kraftstoff zu erhöhen. Das Ergebnis war die Einführung von Superkraftstoff mit einem Ethanol-Anteil von bis zu 10 %. Leider wurden bei dieser Idee weder die Anforderungen der in Deutschland betriebenen PKW, noch die Bedürfnisse der Autofahrer hinreichend gewürdigt. In der Folge wurde es erforderlich, zwei Superkraftstoffsorten anzubieten. Um das zu gewährleisten mussten die Tankstellen entsprechende Tanks, Leitungen und Zapfsäulen zur Verfügung halten. Manche Tankstellen stoßen dabei an die Grenzen der verfügbaren technischen Kapazitäten, sodass wir im Einzelfall durch die Umstände dazu gezwungen sind, auf das Angebot eines Produktes zu verzichten.

Warum kann es vorkommen das Tankstellen im gleichen Ort Kraftstoff zu unterschiedlichen Preisen anbieten?

Die individuelle lokale Wettbewerbssituation kann sehr unterschiedlich sein. Mitunter ist die Reaktionszeit zur Anpassung der Preise unterschiedlich lang. So kann es unbeabsichtigt zu Preisabständen bei benachbarten Tankstellen kommen.


Wie kann es zu einem Kraftstoffleerstand kommen?

Auf Grund unserer sehr attraktiven Kraftstoffpreise kann es vorkommen, dass deutlich mehr Kunden an HEM Tankstellen tanken. Da unsere Lagerkapazitäten begrenzt sind, reicht der vorhandene Kraftstoff dann nicht aus, um die Nachfrage zu bedienen.
Erschwerend kommt hinzu, dass auf Grund des LKW-Fahrverbots an Wochenenden nur sehr eingeschränkt  Belieferungen mit Kraftstoff in dieser Zeit vorgenommen werden können. Bereits heute fahren unsere Tankwagen in einem Jahr mehr als 170-mal um die Welt und liefern dabei über eine Millionen Tonnen Kraftstoffe an unsere Tankstellen.

Ist es möglich Luft zu tanken?

Alle HEM Tankstellen unterliegen regelmäßigen eichamtlichen Messungen, gemäß den eichamtlichen Vorschriften und verfügen über die neuesten technischen Anforderungen. Unsere Tanksäulen verfügen über Gasblasenabscheider. Aus diesem Grund können Lufttankungen technisch ausgeschlossen werden.

Wie kann es zu einer Differenz zwischen Preismast und Zapfsäule kommen?

Im Zuge einer Preisanpassung kann es folgendermaßen zu einer Differenz des Preises zwischen dem Preismast und der Zapfsäule kommen: Bei einer Erhöhung der Kraftstoffpreise wird immer zuerst der Preismast angepasst und in der Folge die Zapfsäule. Bei einer Senkung der Preise verhält es sich umgekehrt. So ist sichergestellt, dass der Kunde immer den günstigeren Preis berechnet bekommt. Dennoch kann es hin und wieder bei der Umstellung des Preismastes zu technischen Verzögerungen kommen. So ist es möglich, dass im zentral gesteuerten Kassensystem und an den Zapfsäulen bereits eine Preisanpassung vorgenommen wurde, der Preismast  jedoch noch den alten Kraftstoffpreis anzeigt.  In den letzten Jahren wurde umfangreich in die technische Ausstattung der Tankstellen investiert, um diese Situation zu vermeiden. Grundsätzlich hat der Preismast rechtlich gesehen lediglich eine Hinweisfunktion. Verbindlich ist immer der Preis an der Zapfsäule zum Zeitpunkt der Betankung.

Wollen Sie das Formular
wirklich schließen?

Alle Angaben werden somit gelöscht.

Ja, schließen
Nein
Schließen  X
von